Nachricht

Förderung von Lehrkräften - 28.09.2017

Das Projekt „Förderung von Lehrkräften im deutschsprachigen Schulwesen Rumäniens“ soll zur Behebung des Mangels an qualifizierten deutschsprachigen Lehrkräften im staatlichen deutschsprachigen Schulwesen Rumäniens beitragen. Es soll der Abwanderung von qualifizierten Lehrern aus diesem Schulsystem entgegenwirken und junge Menschen, die die deutsche Sprache beherrschen, motivieren, den Lehrerberuf zu ergreifen. Desgleichen soll die Fortbildung der Lehrkräfte gefördert werden. Auf Initiative des Deutschen Bundestages werden für dieses Projekt Haushaltsmittel der Bundesrepublik Deutschland zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen unter http://fundatia.saxonia.ro